Newsarchiv

Informationen von gestern und heute

Vorschau FC Bazenheid – FC Seuzach

Freitag 13.09.2019, 20:15 Uhr, Ifang - Hauptplatz, Bazenheid

Am Freitag 13. September empfängt der FC Bazenheid den Tabellenleader FC Seuzach auf dem Ifang. Dies bietet für die Toggenburger die nächste Möglichkeit auf den ersten Heimsieg der Saison.

Die Gäste aus dem Kanton Zürich konnten von den ersten 5 Saisonspielen deren 4 für sich entscheiden. Durch ein Unentschieden in der 5. Partie stehen sie noch ungeschlagen da. Zuletzt drehte der FCS am Samstag die Partie gegen Amriswil und gewann nach einem 0:1 Rückstand noch mit 3:1. Auch das Torverhältnis spricht für die Seuzacher, da sie erst 5 Tore erhalten und gleich 15 davon geschossen haben.

Das Heimteam zeigt in der Anfangsphase der Saison eine gewisse Heimschwäche. Alle drei Heimpartien gingen verloren und man kassierte dabei gleich 11 Gegentore. Die beiden Siege wurden beide Auswärts gefeiert. Am vergangenen Sonntag hat sich aber ein weiteres mal gezeigt, dass der FCB vor allem gegen Teams in der oberen Tabellenhälfte überzeugen kann. Der FC Wil U20, welcher vor der letzten Runde noch auf dem 2. Tabellenplatz war, konnte mit 1:2 besiegt werden.

Somit ist es für die Bazenheider nicht zwingend ein Nachteil, dass der Leader auf dem Ifang antreten wird. Mit dem positiven Gefühl des Sieges über den FC Wil wird es dem FCB vielleicht gelingen, die ersten Heim-Punkte auf dem Ifang zu behalten.

 

FCB FC Seuzach

Unsere Hauptsponsoren

Bossart Sport Wil Clientis Bank Toggenburg Micarna SA Euronics
Maler Früh Mondi Gipsergeschäft GmbH JAKO Sportbekleidung Willi Scherrer Kies- und Beton AG