Newsarchiv

Informationen von gestern und heute

Trainingslager 1. Mannschaft Tag 3&4

Am Montagmorgen starteten wir den Tag mit einem professionellen Footing unter der Leitung von Physiotherapeut Marc Leeser. Nach einer lockeren Joggingrunde wurden am Strand die Muskeln für die kommenden Aufgaben aktiviert. Nach dem Morgenessen begaben wir uns unter dem Tagesmotto „Wir haben den Ball“ zur Trainingsanlage. Mit verschiedenen Übungen möchte Head Coach Spescha seine Spielphilosophie auf seine neue Mannschaft übertragen. Die Stimmung in der Mannschaft ist sensationell, die Leidenschaft wurde neu entfacht. Neben dem Platz kümmern sich Irene Geiger und Brigitte Windler, welche dieses Jahr bereits zum 19. Mal dabei sind, bestens um die Gesundheit und das Wohlfühlen der Spieler. Wir freuen uns bereits jetzt schon auf die 20-jährige Jubiläumsteilnahme im nächsten Jahr. Im Nachmittagstraining fand die Trainingsintensität ihren Höhepunkt, als Roman Bollhalder im Nachmittagstraining innert 30 Sekunden seine beiden Partner in der Innenverteidigung, Baumann und Ott, kurzfristig ausschaltete. Obwohl er eigentlich auf seiner Position gesetzt ist, wollte er wohl auf sicher gehen. Am nächsten Tag wurde der Fokus auf Taktik und Standards gelegt. Nach einem 45-minütigen Eckballtraining bemerkte Mirco Jungblut, dass „de ball eifach id mitti mue cho“. Am Dienstagabend liessen die Spieler gemeinsam mit dem Staff den Abend gemütlich bei Champions League und Tischtennis ausklingen.

 

Kommentar zum Bild:

"Die erste Mannschaft des FC Bazenheid auf der Suche nach den verlorenen Punkten der Hinrunde."

Unsere Hauptsponsoren

Bossart Sport Wil Clientis Bank Toggenburg Micarna SA Euronics
Maler Früh Mondi Gipsergeschäft GmbH JAKO Sportbekleidung Willi Scherrer Kies- und Beton AG

 

Unsere Hauptsponsoren

Bossart Sport Wil Clientis Bank Toggenburg Micarna SA Euronics
Maler Früh Mondi Gipsergeschäft GmbH JAKO Sportbekleidung Willi Scherrer Kies- und Beton AG