Newsarchiv

Informationen von gestern und heute

Vorstellung von Juniorinentrainerin Jasmin Lippiotta

Unsere Juniorentrainer/innen tragen einen wertvollen Teil zum Vereinsleben bei. Gerne stellen wir sie euch in nächster Zeit genauer vor.


Heute stellen wir euch Jasmin Lippiotta vor, die Trainerin der Ea-Junioren.

Alter: 14.07.76

Beruf: gelernte Friseurin

Bisherige Vereine: Bazenheid 

 

Seit wann trainierst du Junioren? 2015 Was hat dich am Anfang dazu bewogen?

Freude mit Kindern zu arbeiten. 

Was hat dich motiviert beim FC Bazenheid Juniorentrainerin zu werden? 

Freude am Fussball. 

Was hat sich über die Zeit als Juniorentrainer verändert? 

Man lernt immer dazu. 

Einige Worte zur vergangenen Vorrunde mit den Ea-Junioren? 

Die Beteiligung am Training und an den Turnieren muss noch verbessert werden.  

Denkst du, dass junge Aktivspieler profitieren können, wenn sie selbst noch eine Juniorenmannschaft trainieren?

Ja

Geht die Kombination des Hobbys «Juniorentrainerin» mit Beruf und Privatleben gut? 

Ja

Interessiert es die Junioren, ob sie von einer Frau oder einem Mann trainiert werden?

Nein 

Bringst du Aspekte ins Training ein, welche du von deinen eigenen Jungs kennst? 

Ja

Was möchtest du als Trainerin noch erreichen?

Bin zufrieden so wie es ist. 

Was würdest du sagen, weshalb jemand Trainer/in werden soll? 

Weil es Spass macht Kindern etwas zu zeigen. 

Was sind für dich die Momente, welche Freude am Trainerin sein machen?

Zu sehen, wie sich Kinder sportlich entwickeln.


DANKE Jasmin für dein Engagement!

Portrait Jasmin Lippiotta

Bossart Sport Wil Clientis Bank Toggenburg Micarna SA Euronics
Maler Früh Mondi Gipsergeschäft GmbH JAKO Sportbekleidung Willi Scherrer Kies- und Beton AG